Direkt zum Inhalt
Zurück zur News-Liste

AIRWIN: UND EINZIGARTIGE AERODYNAMIKLÖSUNG

AIRWIN

13.01.2020

POMMIER weiß, was Karosseriebaubetriebe und Transportunternehmen brauchen. Deshalb stellen wir eine neue, innovative und aerodynamische Heckspoilergeneration für Nutzfahrzeuge vor.

AUSGEREIFTE UND EINZIGARTIGE AERODYNAMIKLÖSUNG FÜR UNERREICHTE SPARSAMKEIT

In diese neuen, aerodynamischen AIRWIN Heckspoiler-Bausätze hat POMMIER fast 10 Jahre interne und externe F&E gesteckt. Die innovative AIRWIN-Lösung ist das Ergebnis umfangreicher Optimierungsarbeiten an den Spoilerlängen, zahlreicher Versuche im Windkanal und auf der Straße sowie Prüfungen an Fahrzeugen. 

Ihr pfiffiges und wirksames Konzept macht aus den neuen AIRWIN-Spoilern eine einzigartige und ausgereifte Lösung, die den Kraftstoffverbrauch des Zugfahrzeugs erheblich senkt. AIRWIN verbessert die Aerodynamik von Nutzfahrzeugen und senkt so deren Kraftstoffverbrauch um 2,5%, d.h. ein Fahrzeug mit einem Durchschnittsverbrauch von 27 Litern auf 100 km verbraucht 0,7 Liter weniger. 

Der patentierte AIRWIN-Spoiler ist einfach aufgebaut. Er wird fertig zum Anbauen an die Hecktüren des Fahrzeugs angeliefert. Die Montagezeit ist kurz und das Gesamtgewicht pro Spoiler liegt in der Standardversion unter 20 kg. 

AIRWIN-Bausätze sind besonders gut für Fahrzeuge mit großen Kilometerleistungen auf Autobahnen und/oder hohen Geschwindigkeiten (über 75 km/h) geeignet, bei denen der ROI schnell erreicht wird. AIRWIN-Bausätze sind hauptsächlich für trockene Karosserien gedacht (Kleinanhänger und Schiebeplanen), können aber auch an Kühlkarosserien angebaut werden. Das bereits verfügbare Sortiment umfasst 2 Versionen für verschiedene Türhöhen, damit die meisten Anhänger, Sattelauflieger und selbst Klein-LKWs ausgerüstet werden können.

PFIFFIGES, WIRKSAMES UND PRAKTISCHES AERODYNAMIKKONZEPT ZUR SCHONUNG DER UMWELT

Der Versatz des Heckspoilers unterbricht den Luftstrom und leitet ihn zum Heck der Karosserie, wodurch AIRWIN den Unterdruck an den hinteren Türen senkt. Die Spoiler wirken wie Lufteinlässe, die einen Teil des Luftstroms zum Ausgleichen des vom Fahrzeug erzeugten Unterdrucks nutzen und seinen Luftwiderstand verringern. Im Automobilrennsport konnten Heckspoiler dank dieser Technik um die Hälfte gekürzt werden, ohne dass ihre Wirkung auf die Senkung des Kraftstoffverbrauchs nachgelassen hätte. 

Die patentierte und praktische Schwenkmechanik des AIRWIN lässt sich intuitiv bedienen, sodass sich die Türen für einen leichten Zugang an der Laderampe optimal auf 265° öffnen lassen. Die Spoiler werden in die Türverlängerung aufgenommen, sodass die Türen wie immer bedient und arretiert werden können. Der Öffnungs-/Verschlussgriff der Spoiler ist aus Edelstahl und auch für den Einsatz unter Extrembedingungen ausreichend dimensioniert. Er ist stoß- und winterfest. AIRWIN nimmt wenig Platz in Anspruch und ist robust. Durch diese handfesten Vorteile im Alltag kann das Fahrzeug auch automatische Waschanlagen durchfahren, ohne dass die Spoiler eingeklappt werden müssen. 

Mit einem Überstand von weniger als 200 mm eignen sich die AIRWIN-Spoiler für alle Fahrzeugtypen. So kann AIRWIN unter allen Fahrbedingungen in Fahrposition gelassen werden, sogar in Stadtgebieten. Dieses am Markt einzigartige Leistungsmerkmal ist vor allem beim Be- und Entladen ein erheblicher Vorteil. 

AIRWIN erfüllt die gesetzlichen Vorschriften für aerodynamische Vorrichtungen, die eine fahrbereite Breite über alles von 2.650 mm zulassen. Diese Breite nutzen AIRWIN-Spoiler optimal aus. Es ist deshalb nicht erforderlich, vor der Fahrt in eine Stadtmitte aus dem Fahrzeug zu steigen und die Spoiler einzuklappen bzw. ein komplexes Bediensystem für ein automatisches Einklappen zu installieren. 

Der ROI wird bei einer jährlichen Kilometerleistung von 120.000 km innerhalb von nur 28 Monaten erreicht. Bei Fahrzeugen, die 150.000 km/Jahr zurücklegen, liegt der ROI sogar bei unter 2 Jahren. Angesichts ständig steigender Dieselpreise wird AIRWIN von Jahr zu Jahr interessanter und amortisiert sich noch schneller. 

Durch den gesenkten Kraftstoffverbrauch senkt AIRWIN nicht zuletzt den CO2-Ausstoß und -Fußabdruck, womit auch Sie Ihren Beitrag zum Umweltschutz leisten können.